Mrz 28 Docker für Leichtmatrosen

  • Beginn: Dienstag, 28. März 2017, 17:30 Uhr
  • Ende: 19:30 Uhr
  • Ort: Erich-Zeigner-Allee 69-73, 2. OG, 04229 Leipzig
  • Sprecher: Frank Pommerening
  • Kalendereintrag: Kalendereintrag

Am Anfang ein reines Linux-Thema, hat Microsoft die Bedeutung von Docker und Containern erkannt und integriert sie in sein Ökosystem. Der Vortrag von Frank Pommerening führt in das Thema Docker unter Linux und Windows ein und beleuchtet die Operation-Sicht. Dabei werden die Ideen und die Grundlagen dargestellt.

In praktischen Beispielen werden vorhandene Container verwendet und eigene Container erstellt. Zusätzlich wird gezeigt, wie mit Docker Compose mehrere Container zu einem Anwendungsstack verbunden werden. Alles wird mit einem Ausblick auf die Nutzung von Container auf dem RaspberryPI sowie Docker Swarm als Grundlage für das Clustering abgerundet.

Heuer an und werde Docker-Leichtmatrose.



Frank Pommerening ist seit 2004 Softwareentwickler und -architekt im Bereich .NET-Technologien. Er beschäftigt sich u. a. seit mehreren Jahren mit Microservice und verteilten Anwendungen. Aktuell ist er Senior Softwareentwickler bei der AXP Consulting GmbH und Co. KG in Leipzig.